Contact

DeutschAkademie
Language School Vienna

Opernring 1, Stiege E,
1010 Vienna (1st District).
Administration in 1st floor

Tel : +43-1-585 73 13

Opening hours

Monday to Thursday
9am - 7pm (CET)
Friday
9am - 3pm (CET)

Newsletter

Sign up for the Newsletter of the DeutschAkademie!

newsletter-button

German Course Blog

online-deutschkurs

Read about interesting course activities (more)

Free online german course

blog

Learn German online for free: Online German Course

Jakab András-Róbert glaubt an die DeutschAkademie

Endlich! Eine moderne, nicht prahlische, eindeutige mit ermäßigten Preisen Deutschkursseite! Die Adresse der DeutschAkademie.
Ich habe noch 6-7 andere Instituten gefunden, außer der DeutschAkademie, trotzdem
hatte ich aus der Empfindung keine andere gewählt.

Jakab-Andras-Robert

Am Sonntagabend habe ich die Seite ausgedruckt, dann am Montag früh, habe ich in Angriff genommen, dass ich mich sofort bei der DeutschAakademie anmelden zu können.
Ein Ausländer, meiner Meinung nach, immer mit Hemmungen,macht sich auf den Weg, dienstliche Angelegenheite zu erledigen. Komplexe wegen des Sprachmangelhaftigkeit. Obwohl, wir reden über den Deutschkurs.
Mit solchen Gefühlen habe ich die DeutschAkademie aufgesucht.
Unterwegs habe ich schon vor mir, die Besserwisserische Büroangestellte, die schon müde ist wegen der Administration, die mich als Fließbandarbeitstil aufnehmen werden.
Und was hat mich dort empfangen???!!! In dem ersten Augenblick wusste ich nicht wo bin ich!!!
-In einer Studentenvereinigung? -wo die Studenten sich für einen Wettbewerb anmelden???
Oder bin ich einem Büro von Feen?
Lauter lächelnde, nette, anmutige Mädchen waren da, die mit Hilfbereitschaft geschäftig getan haben!
Nirgends eine strenge Bürokratin, nirgends ein Mann, nirgends eine Vorgesetzte…
Wie sich herausgesetllt hat, ist die Lehrerin eine gleich gestimmte Seele.
Wer mutig ist, wird aufgeschlossen. Habt keine Angst vor geringen Kenntnissen.
Da die Lehrstoffe dem Gruppeninteresse entsprechen, ist viel Konzentration gefordert.
Gott sei Dank!“
Wenn glaubst du mir nicht, such die DeutschAkademie auf!

Ich wünsche Ihnen weitere erfolgreiche Arbeit! Weiter so!