Contact

DeutschAkademie
Language School Vienna

Opernring 1, Stiege E,
1010 Vienna (1st District).
Administration in 1st floor

Tel : +43-1-585 73 13

Opening hours

Monday to Thursday
9am - 7pm (CET)
Friday
9am - 3pm (CET)

Newsletter

Sign up for the Newsletter of the DeutschAkademie!

newsletter-button

German Course Blog

online-deutschkurs

Read about interesting course activities (more)

Free online german course

blog

Learn German online for free: Online German Course

Kurstagebuch 1A

Tag 10:

Wie vereinbart bringt jeder Student eine kulinarische Spezialität aus seinem Heimatland mit: Wir essen kalifornische Maki, spanische Tortilla, brasilianische Cochinha, englische fish & chips, sowie japanisch, polnisch und türkisch. Die Studenten präsentieren ihr Essen und erklären auch, wie man es herstellt.
Anschließend besprechen wir noch einmal alle wichtigen Vokabeln rund um das Thema „Essen“ und spielen „Memory“ und „Domino“ mit Kärtchen, auf denen Speisen und Getränke abgebildet sind.

Heute lernen die Studenten auch den Imperativ, den sie gleich gut anwenden können: „Gib mir bitte den Käse! Trink doch noch ein Cola!“ Die gesamte Grammatik lässt sich jetzt ausgezeichnet üben und wiederholen; zum Beispiel: „Gibst du mir bitte das Brot?“ – Fragesatz, Dativpronomen, Akkusativergänzung. Die Studenten entwickeln jetzt viele Fragen zu neuer Grammatik und Vokabeln und so verbringen wir die nächsten Kurstage damit, die bisher gelernte Grammatik mit neuer zu ergänzen.

Tage 12 – 16:

Auch der zweite Test ist sehr positiv ausgefallen und so können wir uns den Modalverben widmen. Wir arbeiten intensiv mit dem Buch „Tangram 1A“ (Lektion 5), der CD und den Übungszetteln, da der Gebrauch der Modalverben in der Deutschen Sprache sehr wichtig ist. Wir sprechen über Berufe und jeder Student erklärt, was er/sie in seiner/ihrer Arbeit tun muss/darf/kann, etc.
Wir lernen noch nützliche Ausdrücke des Deutschen (etwa, erst, schon,etc..) und Höflichkeitsfloskeln (Entschuldigung, tut mir leid, bitte sehr,…) und die Angabe der Uhrzeit.

Das Ergebnis des Endtests, der alles das enthält, was in den letzten Wochen gelernt wurde, freut uns alle und wir schließen die Grammatik mit dem Erlernen von den Präpositionen „bei“ und „in“ im Hinblick auf den 1B- Kurs, der im Anschluß an den 1A-Kurs stattfindet.

Am Ende der Deutschstunden treffen wir uns noch einmal im Kaffeehaus, wo wir über uns und den Kurs sprechen. Ich bin sehr stolz auf meine Studenten, weil ich sehe, dass sie mit Eifer und großer Freude nach nur vier Wochen Deutsch sprechen!!!

zurück: FAQ Deutschkurs Wien >>>