Author Archives: Jessica

About Jessica

Hallo! Ich heiße Jessica und ich komme aus Kanada. I'm currently taking German lessons at the Deutsch Akademie in preparation to study at the University of Vienna. If you have any questions about the Deutsch Akademie or life in Austria as a foreign student, don't be afraid to ask me!

Mein erster Kurstag

Ich habe heute morgen meinen Bus fast verpasst, weil ich verschlafen habe, aber glücklicherweise habe ich es geschafft und bin heute in den ersten Unterricht von meinem zweiten Deutschkurs gegangen. Meine Klasse ist größer als die letzte, und auch sehr international! Die Schüler kommen aus Mexiko, Russland, der Schweiz, Serbien, England, Schweden und Südkorea. Dies ist eines der Dinge, die ich an Sprachkursen am meisten liebe. Man kann viele Leute von vielen verschiedenen Ländern kennenlernen! Es sind Schüler aus verschiedenen Altersgruppen in der Klasse, aber ich glaube wir sind alle unter 40. Ich glaube, das Durchschnittsalter ist 25. Ich habe die gleiche Lehrerin wie in meinem November Kurs, und ich freue mich darüber! Sie ist sehr nett und begeistert von Sprachen und vom Sprachenunterricht. Erstmals angefangen mit Sprechen über miteinander in Pärchen und haben uns gefragt “Woher kommst du?” “Seit wie lange bist du in Wien?” usw. Dann fingen wir an mit der Kursbuch Aktivitäten. Im ersten Kapitel geht es um “Beruf”. Wir haben gelesen, geschrieben, diskutiert und gehört. Ich fand den Kurs sehr balanciert. Ich war heute etwa müde deshalb werde ich meine Hausaufgabe jetzt machen damit ich eine gute Nachtruhe haben kann. Tschüss und bis morgen! – Well, I nearly missed the first day of my new class today because my alarm didn’t go off, but luckily I made it to the bus on time! 🙂 My class is bigger than it was last time – and very international! The students are from Mexico, Russia, Brasil, Switzerland, Serbia, England, Sweden, and South Korea! This is one of the things that I love most about language courses, you get to meet people from all around the world. The class is made up of people of different ages, but I believe we are all under 40. I’m guessing the average age is 25. I have the same teacher, Andrea, from my class in December which I am very happy about because she is great and seems to be very motivated about languages and language teaching! We started the day by grouping into pairs and asking each other questions such as “Where are you from?” “How long have you been in Vienna?” etc. We then began working on the first chapter in the book which is about “Careers”. We did some reading, writing, discussion, and a listening activity. I found the class to be very nicely balanced. I was a little bit tired today so I’m going to go and do my homework now so I can get a good night’s sleep tonight! I’ll be back with another update tomorrow!

I finally start at the University of Vienna on Tuesday!

On Tuesday it finally begins: My books are on their way from Amazon.de, my computer is slowly but surely getting organized, my timetable is made (and even posted on unilang!) it’s almost time for my first week at the University of Vienna! I am really excited! My documents are still being processed but luckily I can start attending classes before I am officially registered. I will be studying Transkulturelle Kommunikation (Translation) using English, German and Spanish. My first class is a Spanish grammar class at 8am, followed by linguistics class, a language technology class, and then a translation theory and practice class.I think all of my classes sound really interesting! I can’t wait to put my German skills to the test. I have attended three german courses at DeutschAkademie and they have definitely had a big role in my preparation for studying at the University of Vienna!

Faschingsdienstag

Anyone who was in Austria today might have thought it was Halloween! Pirates in the U-Bahn, Clowns behind the counter at the bakery,.. what’s going on?! It’s not even October!

It’s Faschingsdienstag! The last chance for everyone to get out and party and let their hair down before the fasting season begins. People dress up in costumes, drink a little too much alcohol, and eat lots of Krapfens! The time between Fasching and Easter is known as the fasting time, where people are supposed to eat less food and not drink any alcohol.

Krapfen

Here are some websites where you can read more about Fasching:
in English
Karneval – Fastnacht – Fasching (An Introduction)
About.com: Fastnacht / Karneval

auf Deutsch
Wikipedia: Faschingsdienstag

Silvester 2010

Hallo euch alle! Ich weiss dass es ein bisserl spät ist, aber trotzdem möchte ich euch allen einen schönes neues Jahr erwischen! Viel Erfolg mit euren Deutsch lernen!

Hier sind einige von meinen Fotos von Silvester. Ich war mit meinem Freund und unsere Freunde in Müllendorf. Wir haben dort Fondue gegessen und Sekt getrunken! Es war einen sehr schönen Abend!

Bis bald!

Bleigießen

In diesem Foto machen wir “Bleigießen”, eine Silvester Tradition hier in Österreich! Du schmelzt ein bisschen Blei über ein Feuerzeug und dann du gießt das geschmolzenes Blei in einem wassergefüllten Eimer. Das Blei wird schnell hart und es bekommt eine neue Form. Wie diese Form aussieht kann dich erzählen was für Glück du in den nächsten Jahr haben willst! Zum Beispiel, ein Frosch bedeutet “Möglicherweise gewinnst du viel Geld”, und ein Korb bedeutet “Glück in der Liebe”

Für mehr Infos über Bleigießen, hier klicken! Für die Liste der Bedeutungen, hier klicken!

Schweinchen

Christmas songs in German

To get you in the mood for Christmas (since it is tomorrow!) here are some Christmas songs in German. There are traditional English songs translated to German but also original German Christmas songs listed as well.

Here is a big list of German Christmas songs with English and German lyrics and midi music files.

And here are some videos of German Christmas songs with lyrics either embedded in the video on in the info box on the youtube page, enjoy!

Rudolph das kleine Rentier

Stille Nacht

O, Tannenbaum

Frohe Weihnachten!

Ich möchte euch einen schönes Weihnachten wünschen! Es ist aber leider ein “Grünes Weihnachten” hier in Eisenstadt und auch in Wien.

Das Wetter war letzte Woche ganz kalt und schneeig und sehr weihnachtlich, aber heute ist es +14C! Es ist abartig! Aber trotzdem ist es schön. Ich bin dieses Jahr in Österreich für Weihnachten mit der Familie von meinem Freund. Wir haben heute der Christbaum geschmückt und werden später eine große Mahlzeit essen und dann Geschenke tauschen. Wenn ich Batterien für meine Kamera finde dann werde ich Fotos posten.

Jetzt klingeln die Glocken in der Stadt und es klingt sehr Weihnachtlich! Frohe Weihnachten! Merry Christmas!

Tomorrow is the last day of my German course!

Wow, tomorrow is already the last day of my German course at the DeutschAkademie. It went by really quickly, but I had a lot of fun!

It finally started snowing in Vienna, and it has put me in the Christmas spirit!

Tomorrow we’re having a half-day of class, and then going to the Christkindlmarkt for the afternoon. I will take pictures!

Gesundes Leben, Healthy Living

Morgen fangen wir mit dem Kapitel “Gesundes Leben” an. Für Hausaufgabe müssten wir eine Collage machen, von Fotos über das Thema “Gesundes Leben”. Hier ist meine Collage:

Tomorrow we are beginning the chapter on healthy living (Gesundes Leben) and for homework we had to make a collage of what healthy living means to us. Here is my collage:

jessica-14-12-09.jpg

Ein wichtiges Teil von Gesundes Leben ist schlafen, und deshalb gehe ich jetzt ins Bett! Gute Nacht!

A part of healthy living is getting enough sleep, so I’m off to bed! Good night!

My classmates of the German course

Here is a picture of my classmates from my class at the DeutschAkademie. My class is very international and we are all learning German for different reasons. We vary from ERASMUS students to stay-at-home moms, but we all want to learn German!

bildschirmfoto-2009-12-10-um-175156.png

Not all of my classmates are in the picture, but I will take a few more pictures before the class is finished! I hope you’re all having fun learning German!

A walk through Eisenstadt…

Hallo Bloglesern!

bildschirmfoto-2009-12-10-um-174040.png

Ich bin heute spazieren gegangen. Hier sind einige Fotos von meinem heutigen Spaziergang durch Eisenstadt. Ich wohne hier in Eisenstadt. Es ist die Hauptstadt von Burgenland und hat fast 13.000 Einwohner. Für mehr Infos um Eisenstadt ihr könnt hier oder hier klicken.

Für mehr Fotos von Eisenstadt, ihr könnt einfach “Eisenstadt” in Google search typen! Es gibt viele!

Aber jetzt, hier sind meine Fotos von Heute:

eisen1.JPGeisen3.JPGeisen4.JPGeisen5.JPGeisen7.JPGeisen8.JPGeisen9.JPGeisen10.JPGeisen11.JPGeisen12.JPGeisen13.JPGeisen16.JPGeisen17.JPG

Morgen geht es weiter im Deutschkurs!

Today was a holiday here in Austria and so there wasn’t any class at the DeutschAkademie, but it’s back on tomorrow!

Until then I will leave you with a little slideshow of pictures from my daily trip to Vienna from Eisenstadt with the bus. Bis Morgen!

Heute war ein Feiertag hier in Österreich, deshalb gab es keinen Kurs heute an der DeutschAkademie, aber morgen geht es weiter!

Jetzt habe ich einige Fotos für euch. Sie sind von meinem Weg zur Schule von Eisenstadt nach Wien. Bis Morgen!