Die Regenbogen-Flaggen


Vielleicht hattet ihr die Gelegenheit, es zu sehen… Meinen Kollegen bei der Arbeit haben darüber gesprochen. Ich denke, dass heutzutage es eine Frage für viele Menschen in Wien ist: Was sind die Regenbogen-Flaggen auf Straßenbahnen für!
Es wird eine Pride parade am 16. Juni Samstag geben. Es ist nicht nur für Homosexuell Menschen, sondern auch für alle anderen: demonstrieren die Solidarität, Gleichberechtigung und vor allem: Toleranz.

Es begann 1969 in New York in Cristopher Street. Es gab einen Zwischenfall zwischen Homosexuellen und der Polizei. Es ist als Christopher Street Day oder kurz CSD bekannt.

Die Parade in diesem Jahr in Wien beginnen und enden am Rathaus. Es ist etwa 5 Kilometer.

Wir sind in Wien, ein richtige inspirierende Stadt und ein Ort für viele Nationen und Kulturen leben. Ich denke, einer der Werte von Wien ist seine Toleranz und Verständnis gegenüber verschiedenen leute. Die Frage ist, wie diese Leute diese Toleranz zu beantworten. Wie die coltures mischen sich hier mit einander.

(das Bild unter: Intoleranz oder kreativität in der U-bahn?)

Leave a Reply

Your email address will not be published.