Reise nach Bratislava

Hast du gewusst dass Bratislava, die Hauptstadt der Republik Slowakei, nur eine Stunde von Wien entfernt ist? Diese zwei Städte sind die nächstgelegenen Hauptstädte in Europa. Man kann dort auf verschiedene Arten kommen, mit Bus, Zug, Schiff oder mit dem Auto. Wir haben uns für Bus entscheiden, weil Flixbus ein Sonderangebot hatte. Die Einwegkarte hat nur 1 Euro gekostet.

Bratislava ist eine kleine Stadt, perfekt für einen Tagesausflug. Mir hat besonders die Burg „Bratislavsky hrad“ gefallen. Von der Burg gibt es einen Ausblick nicht nur auf sie ganze Stadt, sondern auch auf die drei Staaten: Slowakei, Österreich (3 kilometer entfernt) und Ungarn (13 kilometer entfernt). Das ganze Zentrum ist reich mit schönen Gebäuden, malerischen Häushern und zahlreichen Kirchen.

Wir hatten schlechtes Wetter. Es regnete und es war sehr windisch. Deslhalb haben wir nur die Burg und die Blaue Kirche besucht. Die verbliebene Zeit haben wir in einem Pub verbracht und das traditionale Essen genossen.