Wie lernen wir? +Spiele

Wir haben ein gutes System in Kurs. Zuerst lernen wir die Grammatik mit Regeln und Beispielen.
Dann üben und sprechen wir. Am Ende spielen wir immer etwas.

Eine Grammatik Erklärung von Kurs: TEKAMOLO
Tekamolo ist eine Hilfe, um sich eine korrekte Reihenfolge eines Satzes zu merken.
TE=tempolare Angabe(Wann?), KA=kausale Angabe(Warum?), MO=modale Angabe(Wie?),
LO=Lokale Angabe(Wo? Wohin? Woher?)

Wir haben gelernt, wie können wir über ein Diagramm schreiben.

Wir sollten diese Wörter zusammen passen, danach ein kurz Text schreiben.

Übung mit Reienfolge.

Spaß im Lernen
Tick-Tack Bumm
Die Beschreibung: Das Wortbildungsspiel für schnelle Denker. Jeder will das tickende Ding loswerden,
bevor die Zeit abläuft. Entscheidend sind rasche Reaktion und das richtige Wort zur richtigen Zeit.
Sonst ist es mein Lieblinsspiel seit meine Kindheit. In fast alle Alter(außer Kleinkinder) könnt ihr miteinander spielen und es ist lustig.
– Wortschatz Spiel: Welche Wort ist es?
Wir hatten eine Karte mit Wörter und Lösung, dann lese ich: ZB. Das ist ein Säugetier, meistens grau, er
hat ein Rüssel, lebt zB. in Afrika oder Indien. Welche Wort ist es? Die andere Kursteilnehmer/in
herausfinden: Elephant

Mein Tipp: 4 Bilder 1 Wort (https://4bilder-1wort.net/)
Wir sehen 4 Bilder und wir sollen ein Wort schreiben, was auf alle 4 Bilder richtig ist. Es kann manchmal schwer sein, aber wir entwickeln uns.
Als App: 4 Bilder 1 Wort (Platform: Android, iOS)

Leave a Reply

Your email address will not be published.