Wie lerne ich Deutsch?

Hallo liebe Leute!

Alle wissen, dass der wirklichste Weg, um eine Framdsprache zu lernen, in vier Teilen geteilt ist:
1) Lesen
2) Hören
3) Schreiben
4) Sprechen
Die Punkte 1 und 2 sind “passive” Fahigkeiten, während die Punkte 3 und 4 “aktive” Fahigkeiten sind. Das heißt, dass die letzte mehr Einsatz brauchen.

Wie ist mein Alltag? Wie kann ich alle diese Punkte erledigen?

Hören
Also, jeder Tag stehe ich auf und frühstücke. Während des Frühstücks höre ich die langsam gesprochene Nachrichten von DeutschWelle (link). Ich versuche, alle zu verstehen, aber wenn ich Probleme habe, sehe ich die Texte beigefügt.
Dann ich ins Fitnesszentrum gehe. Wenn ich auf dem Tapis Roulant laufe, höre ich das Audiobuch “Harry Potter und der Stein der Wiesen”. Großartiges Buch!

Wiederholen
In der U-Bahn (wenn ich in die Arbeit gehe) benutze ich nur ein bisschen meine lieblingste App: Quizlet (link)! Mit dieser App kannst du alle deine Vokabeln mit einer besonderen Methode wiederholen.
Ich habe fünf Schnellhefter gemacht, von A2.1 bis B2.2!

Lesen
Zum Mittagessen habe ich eine Stunde zu erholen. Warum nicht eine Zeitschrift oder eine Zeitung lesen? DerStandard oder WienerZeitung, aber auch mein “Der kleine Prinz”.
Wenn du liest, bitte nicht stopp jedes Mal, dass du ein neues Wort triffst! Gehe weiter und genieß!

Sprechen
Mit meinen Kollegen versuche ich zu sprechen. Vielleicht ist es besser, wenn wir auf einen Kaffee verabreden und dann wir raus gehen. So ich bin sicher, dass die Arbeit nicht beeinflusst werde.
Es gibt viele andere Möglichkeiten zu sprechen! In Wien kannst du im Sprachecafé viele Leute kennenlernen, wie Kontaktepool, Deutsch-Café oder LenZ. Schau im Facebook!
Persönlich liebe ich einen traditionelle Tanzkurs besuchen. Dort sind sie nur alte wienerische Leute, die froh sind, junge Personen zu sehen und ihnen zu unterrichten. Sie sprechen nur auf Deutsch! 😀

Mein Deutsch Kurs in Dezember! Sie vermissen mich :*(

Kurs
Sehr wichtig ist es einen Kurs zu besuchen. Es motiviert mich weiterzugehen.
Heute beginne ich die B2.2 Stufe! Obwohl ich ein bisschen müde bin, will ich Erfolg haben!
Die ÖSD Prüfung ist nicht so weit, so Schritt für Schritt folge ich meine Träume: früher oder später werde ich “De Mann ohne Eigenschaften” von Robert Musil auf Deutsch lesen!

Schreiben
Und dann, sei mutig und schreib hier auf Deutsch!
Das ist die schwerste Dinge zu machen, wirklich. Aber diese ist mein dritte Artikel!
Bevor schlafen, schreibe ich manche Satze. Und dann mein Tag ist beendet. 🙂

LG,

Irena

Leave a Reply

Your email address will not be published.